Montag, 30. Dezember 2013

Gemaltes und Gestaltetes

Seit gestern habe ich meine Nähstube in eine Malstube umfunktioniert. Die Nähmaschinen sind abgedeckt, naja nur teilweise, die Arbeitstische mit dicken Handtüchern und Zewa geschützt und überall liegen Tuben, Pinsel, Stempel, und, und, und.
Mein Liebster steuert wie immer die Texte bei und ich bearbeite mein Gemaltes noch am PC. Was dabei herauskommt finde ich immer spannend und nicht selten wird es so lange weiterverändert, bis es mich richtig anspricht.
Hier habe ich jeweils kleine Leinwände á 20 cm x 20 cm verwendet. In Lübeck hatte ich im Sommer einen Packen Servietten mit den Büsten gekauft und freute mich schon auf dessen Verarbeitung.















Das ist eine Fotografie ( ein Geschenk von meiner Mutsch)


Morgen ist der letzte Tag in diesem Jahr!
Mensch, geht die Zeit so schnell vorbei...
Mittlerweile bin ich zum 15ten Male Omi geworden und ich freue mich schon auf den Besuch meiner Enkelin J., mit der ich an der Nähmaschine eins, zwei Projekte nähen werde.

Bis dahin,
LG
Katharina

Sonntag, 29. Dezember 2013

Wichteln




Und hier ist  mein Wichtelgeschenk von Kataryn.

Das Stiftemäppchen kann ich sicher gut gebrauchen.
Den kleinen Schutzengel werde ich an meinen Schlüssel befestigen und der Nikolaus wird abends bei einem guten Film ausgepackt.
Der Untersetzer findet sicher auch einen heißen Topf:-)







Vielen Dank Kataryn!




Die anderen Wichteln können bei Nicole begutachtet werden.

naehchstenliebe.blogspot.de

Freitag, 6. Dezember 2013

Mittwoch, 4. Dezember 2013

Hüftschmeichler


So, noch schnell eingestellt,  mein neuer Hüftschmeichler aus Walk. Den Schnitt habe ich freundlicherweise von Frau Baumeister, Stoffgeschaeft Darmstadt,  abgucken dürfen. 
Morgen wird er gleich mal getragen!









Gute Nacht, schlaft gut!
Katharina

Montag, 2. Dezember 2013

Sterne, Katzen und Rentiere aus Stickfilz





Bin noch nicht fertig, aber mal so zwischendurch an den Blog...

Es soll ein weihnachtlicher Untersetzer werden, mal sehen wem ich ihn schenken werde.


















Ich mag diese Stanzteile:-)
Falls jemand Interesse daran hat, kann sich gerne bei mir melden.
http://mocats.de/

LG, Katharina

Weiter geht´s an der Nähmaschine...



Sonntag, 1. Dezember 2013

http://mocats.de ist eröffnet:-)

Heute habe ich meine mocats Homepage eröffnet.
Unglaublich wieviel Arbeit darin steckt und dabei ist es erst der Anfang!
Ich hatte vor so einiges zu nähen, aber außer meinen Handgelenkstäschen und ein neues Fingernadelkissen ist nichts weiteres herausgekommen.Stop, stimmt nicht ganz. Für meine Mutsch habe ich noch ein Nikolaus Mug Rug genäht.









Und meine neuen HGtäschis sind auf meiner neuen HP

http.//mocats.de

Dank an Elli, Du hast mir Mut gemacht!

Ich freue mich:-))

Bis morgen,
Katharina





Mittwoch, 27. November 2013

Kamsnappresse



Nur noch schnell vorm schlafen gehen möchte ich meine neue Kamsnappresse vorstellen. 
Einfach genial!!!















Morgen mehr, was es mit diesen Armbaendchen auf si hat:-)

Gute Nacht, schlaft alle gut:-)
Morgen ist ein neuer Tag, freue mich auf meine Nähmaschine.  
LG Katharina

Montag, 25. November 2013

Hasenschnuffel

Heute habe ich einen Näh - Auftrag aus Neuseeland bekommen, wow.
Einen "Ersatz-Schnuffelhase", der so abgeliebt wird, daß er immer wieder neu genäht werden darf:-)
Eigentlich wollte ich heute meine neuen Jeans umnähen, dann einen Rock nähen (aus alt macht neu) und aus den abgeschnittenen Teilen eine Tasche nähen. Ersten kommt es anders und zweitens als man denkt...

Aber es war schön, nach langer Zeit mal wieder einen Schnuffel zu nähen. 

Die letzten Tage verbrachte ich mit Armbänder "Afika" nähen. Sobald ich fertig bin, warte auf die KamSnap Presse von Snaply, werde ich sie euch vorstellen und erklären was die Bänder auf sich haben.

Bis dahin,
liebe Grüsse und bis morgen,
Katharina 
 mocats










PS: Der Schnuffel ist komplett aus Westfalenstoffen


Mittwoch, 20. November 2013

Neuer Wickelwenderock für P.

Liebe Nähbegeisterte,

sich mit dem bloggen zurechtzufinden ist gar nicht sooo einfach, aber es ist fast so, als lernte ich jeden Tag etwas mehr dazu. Mal sehen, wie mein Blog in einem Jahr aussehen wird, mit seinen Ergänzungen, wie z.B. all die schönen und nützlichen Links von Shops mit ihren tollen Stoffen, Zubehör und, und, und.

Und das ist bei meinem Stoffekauf gestern herausgekommen: ein neuer, etwas kürzerer Wickelwenderock mit Snaptasche für meine Tochter Phoebe und ich hoffe, dass er ihr gefallen wird. Im Bild oben rechts sind meine ersten 2, die ganz alleine für mich sind!
Irgendwo muß ich einmal vermerken, dass ich ein kleines Gewerbe/Kleinunternehmen angemeldet habe. Ich darf also verkaufen:-) Aber noch bin ich mir mit einem Online Shop unsicher, gut Ding will Weile haben.

Mit meinem Mann habe ich zwar eine gemeinsame Homepage und vielleicht werde ich sie erweitern was das Verkaufen anbetrifft, aber vielleicht werde ich auch meine mocats.de, die in der Warteschleife steht, zum Verkaufen meiner genähten Sachen nutzen. 

Morgen ist auch noch ein Tag...








So, nun geht´s in die Küche, für das leibliche Wohl muss auch gesorgt sein:-)


Bis morgen!

Dienstag, 19. November 2013

Spülischuerzen, und ein Nikolaus ist auch dabei.


Da habe ich doch vier Spülischuerzen heute Abend nähen können. Rechtzeitig zum Schlusspfiff Deutschland:England waren sie fertig! 
Wir haben gewonnen. 







Gute Nacht:-)





Spülischürzen




Meine Nähaktivitäten haben sich heute auf Stoffekauf und dem Zuschneiden eines neuen Wendewickelrocks mit Tasche beschränkt, der für meine jüngste Tochter bestimmt ist. Nee, stimmt nicht ganz. Heute früh habe ich zwei Mug Rugs fertig genäht und vorhin eine neue Handgelenkstasche vorbereitet. 

Diese Spülischürzen habe ich vor kurzem genäht, und zieren schon eine andere Küche oder werden bald verschenkt...
Vielleicht komme ich heute Abend dazu einige zu nähen, während mein Mann in meiner kleinen gemütlichen Nähstubb Fußball schaut. Gut, dass ihm das rattern meiner Nähmaschine nicht stört und mich nicht sein Fußballspiel :-))










Montag, 18. November 2013

Es sollte eigentlich ein Hülle für den Terminkalender werden ...




Eigentlich sollte diese Hülle für meinen neuen Terminplaner sein. Er ist zu eng geworden trotz sorgfältigem Messen und Anpassen. Dafür passen sie in ein DIN A5 Heft und ich versuche mich mit korrigierten Maßen an die Timerhülle. 











Dabei wollte ich heute Spülischürzen, Mug Rugs und Lesezeichen nähen. Meine Arbeitstisch sieht aus wie ein Wühltisch, von dem ich aber kein Foto mache ...









Sonntag, 17. November 2013





Heute möchte ich meine neuen Gürteltaschen vorstellen. Den ersten habe ich vor wenigen Minuten fertiggestellt. Sie sind sehr praktisch über Rock oder Hose zu tragen. Für den schnellen Einkauf hat frau immer Platz für etwas Geld und Schlüssel oder was so halt wichtig ist, z.B. der Einkaufszettel, den ich dann doch fast immer vergesse:-(




Voilà.
























Freitag, 15. November 2013

Wickelwenderock


So, und hier ist mein neuer Wende - Wickelrock. Über eine Jeans angezogen mag ich ihn am liebsten.
Diesmal habe ich bei beiden Seiten Babycord genommen. Nur an den Taschenklappen habe ich Baumwolle genommen.










Montag, 11. November 2013

Katzenshirt mit Sternehimmel





Gestern abend habe ich die Katzen Stanzform mit Stoff auf einem Shirt ausprobiert,  welches mir mein Mann dafür gegeben hat. Und weil ich auch noch die Sterne habe,  kamen die als Resteverwertung mit dazu. 

Ich hoffe, dass es gefallen wird...







Ein zweites liegt schon bereit. ....

Sonntag, 10. November 2013

Chipstäschen Stiftemäppchen und Handyclutch


Ich wünsche allen einen schönen Sonntag und Zeit zum kreativen Tun. 


Gestern habe ich diesen Stoff ( den blau gemusterten )
gesehen und musste ihn sofort vernähen. Ich muss mal lernen,  wie ich die Läden, in denen ich so Schönes finde,  verlinken kann. 








Hier findet alles Mögliche Platz. 






Diese schöne und wirklich praktische Tasche habe ich auf Inas Video Tutorial gesehen und war sofort begeistert. 








Handtasche Mini Valerie

Ich durfte wieder ein neues Projekt für Julia probenähen und zwar eine wunderschöne Handtasche, klein und fein und äußerst praktisch mit ih...