Samstag, 26. März 2016

Im Nähatelier


...da wird entworfen, geschneidert, die Zeit vergessen ...


...nein, ich habe keine Ostereier gefärbt, keine Osterdeko hergestellt...

Was habe ich dann gemacht?

Ich habe mit meinem Mann das erste Mal einen Kunstkurs durchgeführt, er ist für das Therapeutische, ich für das Malerische zuständig. Eine wunderschöne Ergänzung, schön, wenn man als Paar auch im (frei-) beruflichen Kontext eine gute Figur macht;-)

Das Nähen kam dadurch natürlich etwas zu kurz, wenn man bedenkt, dass unglaublich viel Vorbereitung dazugehört, und das um so mehr, wenn es das erste Mal ist!
Auch waren wir ja an der Ostsee, Mensch, mir scheint es wäre schon ewig her, aber das Zeitempfinden ist so eine Sache...

Auf jeden Fall bin ich wieder in Vorbereitung für den Blog für Pfaff, und ein wenig möchte ich  euch neugierig machen...

Mein Thema wird der Farbenkreis sein, den ich/wir im Kunstwochenende mit Acrylfarbe auf Papier gearbeitet hatten.


Ich habe so viele Ideen ... Gel-Printing wird nächste Woche ausprobiert, ich werde versuchen, mir selbst eine Platte herzustellen. Die Zutaten sind schon bestellt, nur die Gelantine in Pulverform fehlt noch;-)




...ich liebe Mixed Media...

Ich wünsche euch ein paar entspannte, kreative Tage,

Frohe Ostern!

Katharina









Samstag, 12. März 2016

Stoffmarkt in Darmstdt

Bei schönstem Wetter war ich heute schon recht früh auf dem Friedensplatz, wo meist zweimal im Jahr der Stoffmarkt stattfindet.

Heute habe ich nicht meine Canon mitgenommen, sondern nur mit meinem Handy geknipst, um einfach nur die Atmosphäre einzufangen....

Ihr werdet es kaum glauben, aber ich habe keinen einzigen Zentimeter Stoff gekauft, nur Material, wie z.B. Taschenschließen und sonstigem Zubehör.

Bei zwei Stoffe hätte ich mich nicht zurückgehalten aber die waren leider schon längst ausverkauft, schon vor dem heutigen Start des Marktes. Immerhin war ich schon kurz nach neun am Platz!

Mal sehen, ob ich den einen Stoff über den Online Shop noch bekomme. ...und nein, den Namen verrate ich noch nicht, sonst schnappt ihr mir den kleinen Rest noch vor der Nase weg:-)))

Aber zeigen werde ich ihn dann schon;-)






...meine Klarsicht-Stoff-Kisten in meinem kleinen Nähzimmer sind noch immer randvoll und bald zeige ich euch wieder was Genähtes...


jetzt muss ich mich erstmal ausruhen...




... und mich später auf ein Glas besten Rotweins zum Abendessen freuen, den ich hier kaufte. Neueröffnung eines Jaques Weindepot in der Rheinstrasse:-)






























Dazu gibt es frischen Hähnchenbrustfilet vom Markt, meinem Lieblingsstand aus Trebur.

Bis bald,
eure Katharina


PS: Urlaub an der Ostsee war schön und schon wieder eine Woche her!




Siebdruck

Gestern war es soweit, dass ich endlich meine ersten Siebdruckversuche mit einem selbstgebastelten Rahmen startete. Diese Idee habe ich be...